titel headerR
Impressum | Kontakt
           
 









 

Umweltschutz ganz einfach mit mySea App

 
Durch die Kooperation mit mySea, dem Online-Revierführer,
können die Service Angebote von Living Ocean ganz einfach auch via App auf Törn genutzt werden. Zu finden sind im Revierführer:
Schon bisher bekamen Living Ocean Nachrichten von engagierten Seglern, die nicht hinnehmen wollen, dass sich ihre Lieblingsbucht in einen Müllplatz verwandelt hat oder im Hafenbecken mehr Sprit als Salz im Meer schwimmt.
Living Ocean kontaktierte die lokalen Verantwortlichen und hilft so Verursachern auf die Spur zu kommen. Oft sind die Behörden interessiert zu erfahren, wo in ihrem weitläufigen Küstenzonen die Verschmutzer wieder am Werk sind. 

Mit wenigen Klicks Ankerplätze bewerten
 
Diesen Ansatz konnte Living Ocean jetzt durch die Zusammenarbeit mit dem digitalen Revierführer mySea auf professionelle Beine stellen. Schon bisher war die Nutzung dieses digitalen Revierführers ein Gewinn für Wasserbegeisterte. Doch mit dem neuen Bewertungssystem kann man nicht nur Ankerplätze und Restaurants einfach kommentieren, sondern auch Verunreinigungen von Ankerplätze einfach festhalten.
Mit Foto sowie einem kurzen Kommentar hochladen oder mittels Bewertung in der App. So kann man natürlich auch nachschauen, ob die angesteuerte Ankerbucht für den romantischen Abend noch im besten Zustand ist.
 
Die gesammelten Berichte und Bewertungen über Verschmutzungen werden von mySea an Living Ocean übermittelt. Living Ocean kann diese geokodierten und aussagekräftigen Meldungen an die zuständigen Behörden weitergeben. Living Ocean bleibt natürlich am Ball und hält solange Kontakt, bis eine finale Stellungnahme vorliegt – am besten die Säuberung der Bucht.
 

Recyclingstandorte an den Küsten des Mittelmeeres

Noch etwas Neues ist im mySea Revierführer umgesetzt worden – Recyclingstandorte entdeckt von Living Ocean. Ab jetzt können sie Recyclingmüll wie Plastik (z.B.Getränkeflaschen) oder Metalldosen separat sammeln und schon in der Törnplanung einplanen oder unterwegs feststellen, wo die nächste Entsorgungsstelle ist. Derzeit sind Standorte für Kroatien, Griechenland und Türkei bereits im System eingetragen, weitere Standorte auch für andere Mittelmeerregionen folgen.
 
Machen Sie eine Umweltmeldung!
 
Sie segeln in Revieren des Mittelmeeres, und auch schon dort entdecken Sie verschmutzte Buchten. Hier können Sie helfen. Mit punktgenauer Informationen ermöglichen Sie die Säuberungund erhalten damit das Segelrevier. Die Umweltmeldung kann einfach über die mySea App gemacht werden >>
 
Mit diesen Möglichkeiten von Living Ocean und seinem Partner mySea können auch Sie dazu beitragen unsere Mittelmeerküsten sauber zu halten. Helfen auch Sie aktiv mit melden & recyclen!
 
>> Offizielle Pressemeldung
 

 


» Umweltmeldung
»
Recyclingkarte
» Skippers Guides
» Schutzgebiete
» mirno more
»
Club Schiff
»
Partner & Freunde
» Pressespiegel

 
+